Archiv

Wir haben Ferien endlich.
Mir geht es richtig gut und ich genie?e die Zeit vor meinen Pr?fungen.
Am Samstag fahre ich zu Debby und Flo. Dort werde ich f?r sie Kochen.
Sonst hab ich mir vorgenommen das ich mich in Darmstadt mal etwas umsehen werde.
Ich will mir die Stadt etwas genauer anschauen und ein paar Callerien anschauen.
Macht?s gut bekky

6.4.04 22:37, kommentieren



Im back ich war die letzten Tage bei meiner sister und ihrem Mann.
War echt cool. Hab ein bi?chen wenig schlaf bekommen. Gestern waren wir dann bei der Famaly vom Flo und haben Ostern gefeiert. Eier suchen und so. War echt lustig. Bin jetzt richtig fertig und mu? diese Woche noch viel f?r die Schule machen.
bekky

12.4.04 13:32, kommentieren

Hey leute
mir geht es ganz gut
gestern hab ich meinen Freund nach vier wochen entlich wider gesehen.
das war echt sch?n.
heute schaue ich mir wider die Gilmore Gils an
die sind so lustig
bekky

16.4.04 13:46, kommentieren

Heute hat die Schule wieder angefangen 
War sehr strssich. Aber es geht mir gut. Gleich hab ich noch Volleyballtraining.
Und dann mu? ich noch sssooooooooo viel f?r die schule machen.
Ich hab gestern angefangen William Shakespeares Othello zu lesen.
Ja freiwillig. Der wurde so gar verfilmt. Mit Josh Hartnett und Julia Stiles.
In den N?chsten Tagen mu? ich noch ein Referat vorbereiten.
Ihr k?nnt jetzt eine Nachricht in meinem G?stebuch hinterlassen
Bekky

19.4.04 13:25, kommentieren

Mir geht es ganz gut. Am Freitagabend hatte ich eine echt gute Zeit mit Gott. Es ist immer wider gut zu Gott zu kommen und mit ihm zu reden. In der Schule l?uft auch fast alles gut. Ich hab mich in meiner Rechtschreibung verbessert, das hat meine Deutschlehrerin auf jedem fall gesagt. Ich hab ja schon seit der Grundschule LRS.. Das ist eine LeseRechtschreib schw?che. Ich konnte fr?her nur sehr langsam lesen aber das hat sich seit der 4 Klasse sehr verbessert. Schon in der 5 Klasse war ich einer der besten im lesen. Aber in Rechtschreibung war ich immer noch schlecht und das ging viele Jahre weiter. Wenn wir ein Diktat geschrieben haben so mit 100 Worden hat ich immer bis zu 50 Worte falsch. Aber da ich in den letzten Jahren sehr viel am Computer geschrieben habe hat sich das ein wenig verbessert. Aber meine Arbeiten waren immer noch LRSniwo. Vor den Ferien haben wir eine Deutscharbeit ?ber Alcopops geschrieben. Ich hatte so um die 350 Worte. Und meine Lehrerin meinte so am Donnerstag das es eine Arbeit gibt die 48 Fehler hat. Da dachte ich ach das bin ich und ich versaue mir wider meine Zeugnis Note aber dann meinte meine Lehrerin zu mir das meine Arbeit ?berhaupt nicht LRSniwo hat. Wow das hat mich echt happy gemacht.
bekky

1 Kommentar 25.4.04 13:26, kommentieren