Wieder jemand unter der Haube

Is mal wieder viel Zeit vergangen. Letzten Samstag hat meine ehemalige Teenykreisleiterin geheiratet. Ich muss sagen das war echt ne schöne Trauung. Und Imke sah Bildschön aus. Natürlich war ich mit der Kamera dabei und hab viele schöne Bilder gemacht die ich für meine Bewerbungsmappe nehmen kann. Und am kommenden Samstag heiratet ein junges Paar aus unserer Gemeinde. Darauf freue ich mich sehr da die Trauung auf einer Wiese Stadtfinden wird. Natürlich werde ich auch dort viele Bilder machen. Sonst läuft bei mir net so viel. Ich such mir aber ein Praktikum in einer Agentur. Leider habe ich bis jetzt nur absagen bekommen aber ich gebe net auf.
Machts gut

6.9.06 17:29, kommentieren

Werbung


Viel passiert

Wow es ist so viel passiert. Ich hab meinen Abschluss in der Tasche. Mit einen Notendurchschnitt von 1,75, vorauf ich sehr stolz bin. Und wir haben echt unser Abschlussbuch fertig bekommen. Und dann hatte ich ja auch noch Geburtstag. Jaja jetzt bin ich schon 19, ich werde immer älter. Momentan genieße ich es Ferien zu haben. Lange zu schlafen und nachmittags in der Sonne zu liegen und das leben zu genießen. Wie es nach dem Sommer weiter geht weiß ich noch nicht aber es wird bestimmt gut.

14.7.06 19:34, kommentieren

Ich habe fertig

Am Freitag hatte ich meine letzte Fachpraxis Prüfung. Insgesamt hatte ich drei und ich muß sagen das sie alle echt easy waren. Aber darüber bin ich echt froh. Morgen bekommen wir gesagt was wir für Noten in den Prüfungen bekommen und dann muß ich vielleicht noch in ein paar mündliche aber das ist auch voll okay. Jetzt kann ich ausspannen und den Sommer genießen.

1 Kommentar 25.6.06 08:55, kommentieren

So meine erst Prüfung hab ich hinter mir. Deutsch war relativ easy. Mussten ne Erörterung zu einem Zeitungsartikel schreiben in dem es darum geht das auf Schulhöfen nur noch deutsch gesprochen werden soll. Das Thema haben wir schon im Unterricht behandelt deshalb war es net schwer. Morgen ist Mathe dran aber ich glaube das wird auch net so schwer.

7.6.06 21:36, kommentieren

Eine Mutter kommt ins Zimmer ihrer Tochter und findet dieses leer mit

einem Brief auf dem Bett. Das schlimmste ahnend, macht sie ihn auf und liest folgendes:


"Liebe Mami,

Es tut mir sehr leid, dir sagen zu müssen, dass ich mit meinem neuen

Freund von zuhause weggegangen bin. Ich habe in ihm die wahre Liebe

gefunden, du solltest ihn sehen, er ist ja soooooo süß mit seinen

vielen Tattoos und den Piercings und vor allem seinem Megateil von

Motorrad! Aber das ist noch nicht alles, Mami, ich bin endlich

schwanger, und Abdul sagt, wir werden ein schönes Leben haben in seinem

Wohnwagen mitten im Wald! Er will noch viele Kinder mit mir, und das

ist auch mein Traum. Und da ich draufgekommen bin, dass Marihuana

eigentlich gut tut, werden wir das Gras auch für unsere Freunde anbauen,

wenn denen einmal das Koks oder Heroin ausgeht, damit sie nicht so sehr

leiden müssen. In der Zwischenzeit hoffe ich, dass die Wissenschaft

endlich ein Mittel gegen Aids findet, damit es Abdul bald besser geht,

er verdient es sich wirklich! Du brauchst keine Angst zu haben, Mami,

ich bin schon 13 und kann ganz gut auf mich selber aufpassen! Ich hoffe

ich kann dich bald besuchen kommen, damit du deine Enkel kennenlernst!




Deine geliebte Tochter


PS: Alles Blödsinn, Mami, ich bin bei den Nachbarn!

Wollt dir nur sagen, dass es schlimmere Dinge im Leben gibt als das

Zeugnis, das aufm Nachtkästchen liegt! Hab dich lieb!

1 Kommentar 31.5.06 20:18, kommentieren